1000 Fragen an dich selbst – Teil 28

271. Denkst du intensiv genug über das Leben nach?

Was heißt denn „intensiv genug“? Wie intensiv soll ich denn darüber nachdenken? Gibt es da eine Skala? Wen schehrt’s, so lange ich mit meinem Leben klar komme und niemand dabei umkommt, ist doch cool! 🙂

272. Fühlst du dich manchen Leuten gegenüber sehr unsicher?

Ja, nämlich wenn ich sie cool finde oder sie in einer bestimmten Position sind.

273. Bist du autoritätsgläubig?

Bin ich schon.

274. Bist du gern allein?

Oh ja, bin ich. Vor meiner jetzigen Beziehung und bevor wir zusammenzogen. Jetzt wohne ich wieder mit jemandem zusammen. Das heißt aber nicht, dass ich das Alleinsein vermisse. Ich bin gern allein. Ich bin aber lieber mit meinem Mann zusammen als allein zu sein.

275. Welche eigenen Interessen hast du durchgesetzt?

In der Beziehung? Ich glaube, dass wir überwiegend vegetarisch essen. Ich sowieso, aber er vor allem. Wenn es hoch kommt, isst er vielleicht 2x in der Woche Fleisch.

276. Welchen guten Zweck förderst du?

Es hört sich vielleicht komisch an, aber ich fördere mich.
In der jetzigen Zeit der Corona-Krise sind die Nischen, in die ich investiere, mein ganzer Stolz und es erfordert ein Investment in meine Fähigkeiten und mein Selbstbewusstsein.

277. Wie sieht dein Traumhaus aus?

Mein Traumhaus gibt es schon, es steht in Amendolara, in Süd-Italien, das Haus der Eltern meines Mannes. Es ist 2,5-geschossig, ein unglaublich großer Garten, auf einem Berghang, mit Blick aufs Mittelmeer.
Ich dachte, mein Traumhaus sieht anders aus. Doch dieses Haus ist einfach perfekt. Im Oktober 2019 sah ich es zum ersten, ich hoffe, nicht zum letzten Mal.

278. Machst du leicht Versprechungen?

Bei Kindern eher, bei Erwachsenen – egal, wie sie zu mir stehen – eher selten bis gar nicht. Mit Versprechungen muss man aufpassen.

279. Wie weit gehst du für Geld?

Es kommt darauf an. Ich weiß es erst, wenn ich in die „passende“ Situation komme.

280. Bist du häufig eigensinnig, auch wenn es zu deinem Nachteil ist?

Es sind dann am meisten Prinzipienfragen, wenn sowas mal vorkam. Dann nehme ich gerne Nachteile in kauf, wenn mir mein Standpunkt wichtiger ist.

Pin Me!

tiffeck

Kommentar verfassen

Zurück nach oben