1000 Fragen an dich selbst – Teil 47

Am Teil 47 von „1000 Fragen an dich selbst“ gefällt mir sehr, dass ich endlich mal wieder Fotos eingliedern kann. Du wirst passend zu den Fragen ein paar Fotos sehen. Lest, lest, lest, für welche Fragen ich sie benutze!

461. Für wen bist du eine Inspirationsquelle?

Boah, gute Frage. Ich muss leider sagen, dass ich keine Ahnung habe. Diese Frage hört sich für mich an, als ob ich eine Person dafür sein müsste, die einen großen Pool an Inspirationsoutput hätte.

462. Wann hast du zuletzt einen Sonnenaufgang beobachtet?

Vor ein paar Wochen, als ich so früh aufstand, sodass ich es sehen konnte. Wunderschön!

Sonnenaufgang Foto Selfie
Ein unglaublich schöner Sonnenaufgang!

463. Wie hoch war das höchste Gebäude, was du je besucht hast?

Den Eifelturm, als ich mit meinen Eltern und Bruder 2005 in Paris waren. Wunderbare Aussicht, irgendwann möchte ich wieder hin. Hoffentlich nächstes Jahr irgendwann!

464. Können andere auf dich bauen?

Ich interpretiere diese Frage so, ob mich andere für vertrauenswürdig und zuverlässig halten. Ja, bin ich.

465. Was ist das verrückteste, was du jemals getan hast?

Sooo Wildes und Verrücktes tue ich gar nicht so wirklich. Zählt auch, als ich mir meine Schulterblatt langen Haare selbst auf eine Kurzhaarfrisur schnitt? Oder als ich mit meiner alten Mitbewohnerin spontan nach Hamburg für einen Nachmittag fuhren? Oder als ich allein nach London und Rom fuhr, um Urlaub zu machen?

466. Kaufst du häufig etwas Neues zum Anziehen?

Seitdem mein Wissen und mein Verständnis gegenüber Fast Fashion stetig anwuchs, kann ich nicht mehr mit ruhigen Gewissen „normal“ Kleidung einkaufen gehen. Wenn, dann gehe ich ab und zu auf Flohmärkte, schaue meine eingelagerten Kleidungsstücke nochmal durch, tausche ab und zu mit meiner Schwester und meiner Mutter. Bei Bedarf ändere ich sie auch passend auf meine aktuelle Größe oder Geschmack. Das dürfte das Bedürfnis nach neuer Kleidung befriedigen.

467. Würdest du einen Teil deiner Intelligenz gegen ein sensationelles Aussehen eintauschen?

Was hilft es mir, wenn ich hübsch und dumm bin? Dann bin ich lieber nicht so hübsch und dafür einigermaßen intelligent.

468. Weißt du, ob du jemals einen heimlichen Verehrer hattest?

Ich weiß von keinem. Ich weiß nur von den Offensichtlichen. Mein Ex z.B. schrieb mir auf Umwege noch weitere zwei Jahre nach unserer Trennung. Ein Mitschüler aus der Realschule war offensichtlich in mich verknallt. Von heimlichen Verehrern kann ich leider nicht berichten.

469. Welches Schmuckstück trägst du am liebsten?

Eine Kette aus Silber mit einem Dreiecks-Anhänger. Ich brauchte eine Ewigkeit, bis ich diese Kette endlich fand, denn die Kette ist nicht zu lang und nicht zu kurz. Genau richtig!

meine Lieblings-Schmuckstück: eine Silberhalskette mit Anhänger

470. Was würdest du dein zukünftiges Ich fragen wollen?

Ob ich in Italien Fuß fassen und glücklich werde. Das ist meine größte Sorge. So einen großen Schritt unternahm ich bisher noch nie in meinem Leben.

Pinsterest 1000 Fragen an dich selbst
Pinterest 1000 Fragen – Pin me!

Das war es für heute mit dem „1000 Fragen an dich selbst – Teil 47“. Nächste Woche Freitag erwartet dich ein neuer Teil, den du wie immer hier finden wirst. Natürlich kannst du wie immer die Fragen für dich selbst beantworten!

tiffeck

Kommentar verfassen

Zurück nach oben