Auf nach Deutschland!

Die Hochzeit meines Bruders steht an, somit mache ich mich wieder auf nach Deutschland. Diesmal nehme ich die Chance war und bleibe den ganzen August! Ja, ihr lest richtig, ich bleibe den ganzen August – mindestens.

Die Heimreise war – wie immer – anstrengend. Über 30 Stunden Fahrt von A nach B nagt an meinen Nerven. Physisch wie psychisch ist so eine lange Reise schon anstrengend. Was gehört zu einer solchen Fahrt dazu? Durch meine langjährige Erfahrung kann ich auf eine Liste zurückgreifen, die je nach Reise angepasst werden kann, jedoch in den Grundzügen gleich bleibt.


Interessiert dich das Thema? Hier sind ein paar Videos für dich!

Minimalistin packt aus – nach einer langen Reise

Wir fahren wieder nach Deutschland


Auf nach Deutschland – was ist wichtig?

  1. Genug zu Essen
  2. bequeme Kleidung
  3. Bewegung!
  4. Unterhaltung
  5. Zeitpuffer für Umstiege

Pack genug Essen und Trinken ein! So eine Reise ist lang und die Stopps an Raststätten sind rar und teuer. Ihr spart Zeit und Geld bei weiser Vorrausplanung.

Bequeme Kleidung ist unerlässlich. Schick aussehen hilft nicht auf der Suche nach der richtigen Schlafposition nicht. Kleide dich bequem mit einer kleinen Reserve an Wechselkeidung wie T-Shirt und Unterhose.

Bewegung muss sein. Nimm jeden Stopp mit für einen kleinen Auslauf, immerhin bleibst du genug sitzen!

Bring dir Unterhaltung in jeglicher Form mit. Ob es Podcasts sind oder Filme / Serien downloadest, auch Bücher sind top. Die Fahrt ist lang, es wird garantiert langweilig.

Plane auch etwas Zeit für die Umstiege ein für den Fall, dass die aktuelle Verbindung Verspätung hat.

Endlich ankommen!

Boah, hab ich mich gefreut, als ich endlich ankam! Doch sich hinlegen und chillen geht erstmal nicht – es muss noch Wäsche sortiert und gewaschen werden, einmal unter die Dusche hüpfen, außerdem was „richtiges“ essen…. Kennt ihr das auch: die letzten Kräfte mobilisieren, bevor man endgültig entspannen kann? Nach so einer Reise ist es aber auch nötig.

Jetzt geht’s an die Vorbereitung!

Die Hochzeit steht an, die Party des Jahres! Somit fuhren wir zusammen in die Stadt, um ein paar Besorgungen zu erledigen. Schmuck, Schuhe, Utensilien für den Workshop, der am Samstag stattfinden soll. Und das KLEID! Das Kleid sieht einfach fantastisch aus, schön sommerlich-fluffig. Die bestellten Schuhe passen perfekt dazu, der Silberschmuck ist auch aufeinander abgestimmt – wunderschön!

Für den samstägigen Workshop meinerseits besorgte ich noch ein paar Utensilien wie Pinsel mit integrierten Wassertanks, allgemein verschiedene Farben sowie Malpapier in unterschiedlichen Ausführungen. Mal sehen, wie es wird!

Auf nach Deutschland!

Das war es schon für diesen Sonntag! Nächsten Sonntag geht es weiter mit dem Beitrag über die Hochzeit – das wird ein kunterbunter Post, freut euch schon drauf.

xoxo tiffeck

tiffeck

Kommentar verfassen

Zurück nach oben